Zum Inhalt springen

Kategorie: Arnsdorfer Dorfgespraeche

3. Arnsdorfer Dorfgespräch – Review

Das 3. Arnsdorfer Dorfgespräch stand unter dem Motto „In Arnsdorf geht was – Entwicklung im Speckgürtel“. Einen Ort für die Jugend, fürs gemeinsame Beisammensein der Einwohner, der Radweg zwischen Wallroda und Arnsdorf, eine akzeptable Lösung für die Verkehrsanbindung des Wohngebietes Weststraße – um nur einige Anliegen der Arnsdorfer zu nennen, welche am 16.09.2022 auf dem Arnsdorfer Marktplatz angesprochen wurden.

Einladung zum 3. Arnsdorfer Dorfgespräch

„In Arnsdorf geht ‚was – Entwicklung im Speckgürtel“ Musik – Kulinarik – informative Unterhaltung und inspirativer Austausch Das sind die Arndorfer Dorfgespräche: aktuelle Themen in geselliger Runde ansprechen und gemeinsam Ideen entwickeln – mit entspannter Musik, einem kleinen kulinarischen Angebot und Austausch. Wir laden dazu herzlich ein: Termin: Freitag, 16.09.2022, 18.00 UhrOrt: Arnsdorf „Markt“ Es erwartet Euch ein unterhaltsamer Abend mit Biergarten, entspannter handgemixter Musik von DJ mf happy für viel Abwechslung und einen geselligen Abend sowie eine interessante Gesprächsrunde rund um das Thema „In Arnsdorf geht ‚was – Entwicklung im Speckgürtel“. Wir wollen mit Euch gemeinsam wieder mehr Leben…

Einladung zum 2. Arnsdorfer Dorfgespräch

Individuelle Mobilität ist ein Ausdruck unserer persönlichen Freiheit. Doch fossile Brennstoffe erhitzen unser Klima und belasten unsere Umwelt. Die Energiepreise steigen seit dem Kriegsbeginn in der Ukraine und unsere Energieversorgung ist möglicherweise ernsthaft gefährdet. Auch Bus und Bahn sind für unsere Dörfer momentan nur unzureichende Alternativen. Und deshalb: